RUB » UV » Hochschulsport » Aktuelles

Pokalsieger SoSe 2017 heißt „Die Maschinen“

Bochum, 25.07.2017:

Foto © Dezernat 2 / Hochschulsport (Sendes)

Mit dem Pokalwettbewerb geht die Uniligasaison im SoSe 2017 endgültig zu Ende.


Nachdem letzte Woche der große Finalspieltag der Saison stattfand, trafen sich die Mannschaften am Montag noch einmal zum Pokalspieltag. Ohne Gruppenphase ging es direkt in das K.-O.-System. Nachdem sich der „1. FC Türlich“ im Halbfinale mühevoll gegen die tapfer kämpfenden „EvH Kickers“ durchsetzen konnte und damit zum zweiten Mal innerhalb einer Woche ein Finale erreicht hatte, konnte im zweiten Halbfinale das Überraschungsteam des „18 Uhr Anfängerkurses“ nur kurz das 0:0 gegen „Die Maschinen“ halten und verlor am Ende das Halbfinale deutlich.
Im Finale war es ähnlich spannend wie vor einer Woche. Lange sah es nach dem gefürchteten 9m-Schießen aus, die Tore fielen auf beiden Seiten, aber kurz vor Schluss konnte „Die Maschinen“ das entscheidende 4:3 erzielen. Der „1.FC Türlich“ verliert auch sein zweites Finale innerhalb einer Woche. Der Jubel bei den Maschinen war dafür umso größer. Der erste Titel für die Maschinen in der Uni-Liga Bochum. Herzlichen Glückwunsch!