RUB » UV » Hochschulsport » Aktuelles

Handball Herren Team 2018 erneut bei der DHM Endrunde

Bochum, 29.11.2017:

Foto © Lukas Hüller

Am Mittwoch den 22.11.2017 fand in Kassel die Vorrunde zur DHM Handball der Herren in Kassel statt. Mit dabei war der Titelverteidiger aus Bochum.


Bereits in den beiden Vorrundenspielen zeigte das RUB Handball Team, dass der DHM Titel in diesem Jahr kein Zufall war. Mit zwei Siegen qualifizierte sich die Mannschaft für das Halbfinale der Vorrunde. Dort trafen die Bochumer auf das gastgebende Team aus Kassel, welches mit 20:12 bezwungen werden konnte. Im Finale kam es dann zur Neuauflage des Finales der DHM Endrunde 2017 zwischen den Bochumern und der Universität Duisburg-Essen. Auch dieses Spiele konnten die Jungs aus Bochum mit 16:10 für sich entscheiden und somit hat das RUB Team die Chance seinen Titel bei der DHM Endrunde 2018 zu verteidigen. Der Spielort der Endrunde ist bis jetzt noch nicht bekannt. Des Weiteren wird die Mannschaft aus Bochum bei den EUSA Games 2018 (Studierenden Europameisterschaft) im portugiesischen Coimbra an den Start gehen und sich dort mit den Landesmeistern aus den anderen europäischen Ländern messen.

Bericht: Daniel Krüger