RUB » UV » Hochschulsport » Aktuelles

Zweiter Platz für das Team Wicke beim diesjährigen Fun Giro

Bochum, 08.08.2018:

Foto © VW Wicke / Kriegesmann

Am vergangenen Wochenende nahmen vier RUB Handballer und eine Handballerin am Sparkassen Fun Giro teil, der im Rahmen des Sparkassen Giro Bochum ausgetragen wird.


Das Team ging unter dem Namen Autohaus Wicke Team an den Start. Die Partnerschaft zwischen dem Autohaus Wicke aus Bochum Linden und dem Hochschulsport Bochum besteht nun schon seit vier Jahren. Das Autohaus unterstützt die Sportlerinnen und Sportler der RUB, die an nationalen und internationalen Wettkämpfen wie z.B. DHM oder EUC teilnehmen. Im Zuge dieser Zusammmenarbeit wurden beispielsweise Anfang des letzten Jahres alle RUB Teams in den Sportarten Basketball, Fußball, Handball, Volleyball und Tennis mit neuen Trikotsätzen ausgestattet.

Das Autohaus Wicke Team für den Fun-Giro setzte sich aus den drei frischgebackenen Hochschul-Europameistern Daniel Krüger, Jan Franke und Lukas Grundhoff, sowie der RUB Handballerin Julia Feldmann zusammen. Insgesamt nahmen sechs Teams u.a. von der Sparkasse Bochum, den Bochumer Maischützen und dem VFL Bochum am Fun-Giro teil. Das Wicke Team mit Startfahrer Jan Franke startete aus der vorderen Reihe und bereits beim ersten Wechsel übergab Franke auf dem zweiten Platz liegend an Lukas Grundhoff. Auf Platz eins lag von Beginn an das Team des VFL Bochum. Grundhoff und Feldmann konnten den zweiten Platz verteidigen und Daniel Krüger in einer guten Ausgangsposition in die letzte Runde schicken. Mit einer starken Schlussrunde verkürzte Krüger den Rückstand auf das Team des VFL Bochum noch einmal deutlich, doch zum Sieg reichte es nicht mehr ganz.

Die Sportler der RUB, sowie das Team des Hochschulsport Bochum bedanken sich ganz herzlich beim Autohaus Wicke für die Möglichkeit der Teilnahme am Fun-Giro und vor allem für die großartige Partnerschaft in den Bereichen Wettkampfsport und Breitensportprogramm, die hoffentlich auch in den nächsten Jahren weiter bestehen bleibt.

Am Ende der Veranstaltung konnten die drei Hochschul-Europameister Franke, Grundhoff und Krüger sogar noch ein Bild mit dem frischgebackenen Tour de France Sieger Geraint Thomas machen:

Img-20180805-wa0010     Img-20180805-wa0022

Fotos © Hochschulsport Bochum