RUB » UV » Hochschulsport » Über uns » Spitzensportler

Debora Brinker

Sportart
Ultimate Frisbee

Geburtsdatum
13.11.1994

Studiengang
Maschinenbau

Derzeitiger Verein
TV Frisch-Auf Altenbochum

Kaderstatus
B-Kader

Mein Weg an die Ruhr-Universität
Nach meinem Abitur 2014 in Mainz wollte ich gerne selbstständig werden und somit zu Hause ausziehen, aber auch nicht ganz aus der Welt sein. Durch ihren guten Ruf wurde ich schnell auf die RUB aufmerksam und bin nach wie vor sehr zufrieden mit meiner Wahl, unter anderem auch weil ich hier Ultimate für mich entdeckt habe.

Wenn ich an Studium und Spitzensport denke, dann...
weiß ich, dass ich beides unter einen Hut bringen kann, da mir Ultimate einfach so viel Spaß macht, dass ich gerne nahezu meine gesamte Freizeit und alle Wochenenden dafür opfere.

Meine bisher größten sportlichen Erfolge

  • 2016: 5. Platz bei den Deutschen Meisterschaften (Damen) mit Aachen
  • 2017: 1. Platz beim Tom´s Tourney in Brügge mit der U24 Damen Nationalmannschaft
  • 2017: 5. Platz beim Windmill Windup (größtes Ultimate Turnier in Europa) in Amsterdam mit der U24 Damen Nationalmannschaft

Meine sportlichen Ziele in den nächsten Jahren (bis zum Jahr 2020)
Mein erstes Ziel ist ein gutes Abschneiden meines Teams bei der U24 WM in Perth, Australien im Januar 2018 sowie meine bestmögliche Leistung zu bringen. Danach möchte ich es gerne ins Damen Nationalteam schaffen.