RUB » UV » Hochschulsport » Über uns » Spitzensportler

Felicitas Merker

Zurück zur Übersicht


Foto © Anton Schneid (Deutscher Gehörlosen-Sportverband)

Sportart
Leichtathletik

Geburtsdatum
06.03.1992

Studiengang
Sportwissenschaft

Derzeitiger Verein
LG Olympia Dortmund

Kaderstatus
A-Kader

Mein Weg an die Ruhr-Universität
Meinen Bachelor habe ich an der Deutschen Sporthochschule in Köln absolviert und war bereit, neue Herausforderungen (neuer Ort, neuer Verein, neue Uni) anzunehmen. Also bin ich nach Bochum an die RUB gekommen, weil dort Sportwissenschaft auch als Masterstudiengang angeboten wird und deren Schwerpunkt mich interessierte.

Wenn ich an Studium und Spitzensport denke, dann...
...bedeutet es für mich viel Zeitmanagement, das tägliche Training und die Uni unter einen Hut zu bekommen. Trotzdem ist und bleibt der Sport meine Leidenschaft und ich sehe ihn als optimalen Ausgleich zum stressigen Uni-Alltag.

Meine bisher größten sportlichen Erfolge

  • 2012: Bronzemedaille im Fünfkampf bei der Gehörlosen-Hallen-EM in Tallinn plus Einstellung des Deutschen Rekordes
  • 2015: Vizeeuropameistertitel im Siebenkampf bei der Gehörlosen-EM in Bydgoscsz
  • 2017: Bronzemedaille im Siebenkampf bei den Deaflympics (Gehörlosen-Weltspiele) in Samsun

Meine sportlichen Ziele in den nächsten Jahren (bis zum Jahr 2020)
Gehörlosen-Hallen-EM 2018 in Gomel und Gehörlosen-Heim-EM 2018 in Wattenscheid.